Anleitung zum EMDR-SelbstcoachingIhre Anleitung zum EMDR-Selbstcoaching als Begrüßungsgeschenk

Lernen Sie, Stress & Belastungen spürbar zu reduzieren und Ängste des Alltags zu besiegen. Abonnieren Sie den Coaching-Brief und erhalten Sie zur Begrüßung die EMDR-Anleitung zur Selbsthilfe.

Fragen unserer Kunden zur EMDR-Selbstanwendung mit dem REMSTIM 3000

Finden Sie hier eine Auswahl der Fragen unserer Kunden zu EMDR in der Selbstanwendung mit dem REMSTIM 3000 :

  • bilaterale Stimulationstechnik EMDR Gerät REMSTIM 3000

    Kann ich die Anwendungsdauer der EMDR-Brille REMSTIM 3000 variieren?

    Die Stimulationsdauer eines Interventionssets mit dem EMDR-Gerät muss besondere Vorgaben erfüllen. So ist es für die korrekte Beantwortung der Frage notwendig, zwei Zeitperioden zu unterscheiden: Die Dauer einer EMDR-Selbstanwendung mit all ihren 6. Schritten können Sie natürlich nach Belieben, um den eigenen Themen der Sitzung …

    Mehr...
  • Schlafprobleme mit EMDR-Gerät REMSTIM 3000 verringern

    Kann die EMDR-Brille REMSTIM 3000 bei Schlafstörungen helfen?

    Um diese Frage korrekt zu beantworten, ist es nötig, etwas auszuholen. Wäre die Frage anders formuliert, etwa wie „Werden Schlafstörungen mittels der EMDR-Brille REMSTIM 3000 geheilt?“, dann wäre es einfacher; die Antwort lautete dann ganz klar „Nein“! Das liegt aber vor allem daran, dass Schlafstörungen …

    Mehr...
  • Kann ich eine EMDR Behandlung mit der EMDR Brille REMSTIM 3000 unterstützen?

    Kann ich eine EMDR Behandlung mit der EMDR Brille REMSTIM 3000 unterstützen?

    Ich bin gerade in einer EMDR Behandlung. Nun Überlege ich, ob ich das EMDR Gerät REMSTIM 3000 kaufen soll. Kann ich zur Unterstützung den REMSTIM 3000 dazu einsetzen? Das ist nicht mit einem einfachen JA oder NEIN zu beantworten. Hier müssen wir zwischen Therapie und …

    Mehr...
  • Mit EMDR und REMSTIM 3000 die tägliche Belastbarkeit steigern

    Mit EMDR und REMSTIM 3000 die tägliche Belastbarkeit steigern

    „Mir ist aufgefallen, dass meine Belastbarkeit im Alltag mit regelmäßiger Anwendung des REMSTIM 3000 zugenommen hat. Ich bin gelassener und weniger gestresst. Gleichzeitig scheinen die Herausforderungen zugenommen zu haben. Wie ist das zu erklären?“ Die Zunahme der persönlichen Belastungsfähigkeit, die mit größerer Gelassenheit und weniger …

    Mehr...
  • Mit EMDR positive Erlebnisse und ihre Emotionen einweben und verankern

    Mit EMDR positive Erlebnisse und ihre Emotionen einweben und verankern

    „Kann ich den REMSTIM 3000 auch dazu benutzen, um positive Ereignisse zu verstärken und nachhaltig für mich nutzbar zu machen?“ Ja, das ist möglich. Vielmehr gehört das Integrieren von positiven Erlebnissen und den damit verbundenen Emotionen zum Standardprozess von EMDR. Somit findet sich das sogenannte …

    Mehr...
  • Ist der remstim 3000 eine EMDR-Brille?

    Ist der remstim 3000 eine EMDR-Brille?

    Der REMSTIM 3000 ist als EMDR Brille für das Selbstcoaching entwickelt worden. Die Bezeichnung ist also korrekt und beschreibt seine Funktionsweise sehr gut. Das Selbstcoaching-Gerät nutzt die Rapid Eye Movement Stimulation (auch bilaterale Hemisphärenstimulation genannt), die wichtiger Methodenbestandteil von EMDR ist. Da es sich bei der Anwendungen des REMSTIM …

    Mehr...
  • Ist der Remstim 3000 eine REM-Brille?

    Ist der Remstim 3000 eine REM-Brille?

    Ja, so kann man den remstim 3000 auch bezeichnen. Da er beim Anwender auf besonders sanfte Weise schnelle Augenbewegungen stimuliert, wird er gern als REM-Brille bezeichnet, die die REM-Phasen des Schlafes im Wachzustand simuliert. Beobachtungen lassen vermuten, dass es die Schlafphase mit den schnellen Augenbewegungen – …

    Mehr...
Anleitung zum EMDR-SelbstcoachingIhr Begrüßungsgeschenk: Die Anleitung zum effektiven Selbstcoaching mit EMDR

Abonnieren Sie jetzt den Coaching-Brief!